1/3

Ihre neue Adresse: Am Anger 8

Moderne Architektur trifft dörflichen Charakter

 

2.450 Quadratmeter Grundfläche. Zwei architektonisch anspruchsvoll gestaltete Häuser. 14 Garten- und Terrassenwohnungen. Und unendlich viel Wohnfreude.

Im Herzen von Zirl errichten wir zwei voneinander getrennte Baukörper:

Haus A be­steht aus zehn Wohneinheiten, Haus B aus vier.

Unterirdisch sind sie über eine Tiefgarage und Kellerräumlichkeiten verbunden.

Zeitlos und geradlinig in der Architektur und elegant im Erscheinungsbild:

Wir setzen auf viel In­timität zwischen den Wohneinheiten und Luft zum Leben. Sie werden die großzügigen Terras­sen und Gärten lieben und durch deren west- bzw. südwestliche Ausrichtung in den Genuss vieler Sonnenstunden kommen.

Hier finden Sie für jede Lebenslage die richtigen Räume:

von der attraktiven Single-Einheit bis hin zur großzügigen Familienwohnung.

Willkommen am Anger 8 - willkommen zu Hause!

 
 

Daheim zwischen Natur und Stadt

Höchster Wohnkomfort mit viel Freiraum

 

Die Marktgemeinde Zirl am Fuße des Solsteins zählt zu den begehrtesten Wohnorten im Grün­gürtel rund um Innsbruck. Die Nähe zur Landeshauptstadt, die sonnige Lage, die umliegende Natur und die ausgezeichnete Infrastruktur verbinden sich zu einem einladenden Arrange­ment. Wer hier lebt, genießt das Beste aus zwei Welten: die Vorzüge des Landlebens und das Angebot der Stadt.

Pures Lebensgefühl

365 Tage im Jahr

 

Das Tor zur Hauptstadt der Alpen.

Die 8.000-Seelengemeinde Zirl liegt perfekt eingebettet im Tiroler Inntal, nur zehn Kilometer westlich der Landeshauptstadt Innsbruck. Beim Blick auf die Nordkette erspäht man die zwei Gipfel des Solstein, der Ihrem neuen Zuhause seinen Namen verleiht. Die imposante Martins­wand über dem Dorf gilt übrigens als Grenze zwischen Ober- und Unterland. Zu welchem Teil Sie sich bekennen, bleibt Ihnen überlassen.

Bestens vernetzt

umfangreiche infrastrukturelle Einrichtungen

Ihr Alltag in Zirl gestaltet sich ganz unkompliziert: Apotheken, Banken, Ärzte und Lebensmit­telgeschäfte finden Sie hier genauso wie Kindergärten, eine Kinderkrippe, eine Volksschule und eine Mittelschule. Wenn Sie den Großstadtflair suchen, bringen Sie regelmäßige Bus- und Bahnverbindungen in gut 20 Minuten nach Innsbruck. Mit dem Auto gelangen Sie in Windes­eile zur Inntal- und Brennerautobahn.

Lust auf Bewegung

Weitläufiges Naherholungsgebiet direkt vor der Haustüre

Besonders reizvoll ist das vielseitige Freizeitangebot, das die umliegende Natur zu jeder Jah­reszeit bietet. Nur wenige Gehminuten nördlich des Ortskerns begrüßt Sie das größte Natur­schutzgebiet Tirols: der Alpenpark Karwendel. Gleich am Eingang wartet die Ehnbachklamm, das Tiroler Klettereldorado schlechthin. Von hier aus führen zahlreiche Wanderwege ins Brunn­thal, auf die Magdeburgerhütte, zum Solsteinhaus oder zur mystischen Ruine Fragenstein. Im Winter erreichen Sie die umliegenden Skigebiete Seefeld, Axamer Lizum, Kühtai und Berger Alm in 15 bis 30 Minuten Fahrzeit.

BIldquellen: © TVB Innsbruck | Alpine Luftbild, Andreatta, Bause, Lackner, Schöch, Stögerer, Vorhofer, Zangerl | © IMMOART | Fotografie und Marketing | Markus Buresch

Das Wohnprojekt entsteht in zentraler Lage von Zirl, am Anger 8, auf einem 2.450 Quadratmeter großen Sonnengrundstück.

Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs wie beispielsweise, Kindergarten, Schulen, Lebensmittelgeschäfte, Bus- und Bahnstation befinden sich umliegend und können fußläufig erreicht werden.

 

Lockere Architektur mit zwei Baukörpern

Personenlift pro Gebäude

Elegante und zeitlose Besenstrichfassade

Fenster in 3-fach Isolierverglasung mit Aludeckschale in RAL 7039

Dekorelemente in Holzlattung

Edles Flachstabgeländer in RAL 7039

Langlebige LED-Beleuchtung im Außenbereich und in den Allgemeinräumlichkeiten

CO²- Neutrale Pelletsheizungssystem mit Solarunterstützung

Sonnige Westterrassen und großzügige Eigengärten

Elektrische Vorbereitung für Unterputzraffstores

Großzügige Nebenräumlichkeiten für

Sportgeräte, Fahrräder usw

Ruhelage mit bester Bessonung und umliegenden infrastrukturellen Einrichtungen

E-Mobilitäts-Vorbereitung in Tiefgarage

Hochwertige Parkettböden in Eiche aus österreichischer Produktion

Großformatiges Feinsteinzeug in Bädern und Toiletten in Mehrfachauswahl

Hochwertige Türen mit Holzumfassungszargen, vom Tischler gefertigt

Edle Sanitärausstattung von Markenherstellern wie Laufen, Kaldewei und Hansa

Komfortable Fußbodenheizung mit Raumthermostat und Einzelraumregelung

Attraktiver Terrassenbelag in Feinsteinzeug 80*40 cm

Umfangreiche Elektroausstattung, LED-Beleuchtung auf Terrasse

..... und vieles mehr bzw. so wie Sie es sich wünschen!

 Haus A verfügt über 10 Wohneinheiten verteilt auf 3 Ebenen

 Haus B verfügt über 4 Wohneinheiten verteilt auf 2 Ebenen

 

...dann freuen wir uns über Ihre unverbindliche Kontaktaufnahme.

Unser Projektbetreuer steht Ihnen gerne für weitere Informationen oder einen ausführlichen Beratungstermin zur Verfügung.

 

Beratung & Verkauf

Markus Buresch

        0043-(0)5223 52555  

        office@immo-center.cc

IC Immobilien Service GmbH

Leopold-Wedl-Straße 16 | 6068 Mils

Sämtliche Visualisierungen, Ansichten, Angaben, Inhalte und Grundrisse dieser Verkaufsunterlage sind vorbehaltlich Änderungen und können durch Modifikationen und /oder notwendige Veränderungen abweichen. Irrtümer vorbehalten, alle Angaben erfolgen ohne Gewähr